corona

Aktuelle Informationen für Ärztinnen und Ärzte zum Corona-Virus. Mehr Infos.

Unser Newsletter informiert Sie per E-Mail. Mehr Infos.

Auch bei Ärztinnen und Ärzten treten Suchterkrankungen und die vielschichtig damit verbundenen Probleme auf. Weitere Informationen hier

Wichtig für Veranstalter von Fortbildungen: Neues Anmeldeverfahren

Das bisherige Antragsverfahren zur Zertifizierung hat sich zum 15.07.2019 aufgrund eines Systemwechsels geändert:
Veranstalter von Fortbildungen können das neue System künftig nur nach einmaliger Registrierung im Portal der LÄK BW nutzen.

Für unser Team suchen wir weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: Hier finden Sie aktuelle Stellenangebote der Landesärztekammer Baden-Württemberg und der vier Bezirksärztekammern.

Über uns: wir vertreten 71.229 Ärztinnen und Ärzte in Baden-Württemberg. Zu unseren Aufgaben gehört die Fort- und Weiterbildung von Ärztinnen und Ärzten, die Berufsaufsicht, die Qualitätssicherung sowie die Information von Bürgerinnen und Bürgern über die ärztliche Tätigkeit sowie berufsbezogene Themen. › Mehr erfahren

  • 17.05.2022 News für Ärzte, MFA und Ärzte

    Das Landesgesundheitsamt startet eine Ärztebefragung zu FSME und weiteren zeckenübertragenen Infektionen

    Die Zeckensaison hat begonnen. Dem Landesgesundheitsamt wurden seit Anfang Mai die ersten vier FSME-Erkrankungen aus Baden-Württemberg übermittelt. Alle Patienten(-innen) waren ungeimpft. › Weiterlesen

  • 13.05.2022 News für Ärzte und Ärzte

    Ökonomisierung im Fokus des Gesundheitsforums Südwürttemberg

    Das renommierte Gesundheitsforum Südwürttemberg, organisiert und ausgerichtet von der Bezirksärztekammer Südwürttemberg, beschäftigte sich in diesem Jahr unter dem Motto "Medizin zwischen Ökonomie und Profiorientierung" ausführlich mit diesem wichtigen Thema, das nicht nur für die Ärzteschaft, sondern vor allem auch für Patientinnen und Patienten und damit für die breite Öffentlichkeit von höchster Relevanz ist. › Weiterlesen

  • 11.05.2022 News für Ärzte, Medizinstudenten, Bürger, MFA, Presse und Ärzte

    Landesärztekammer: Alkohol in der Schwangerschaft absolutes No-Go

    Schwangere, die Alkohol trinken, setzen ungeborene Kinder erheblichen Gesundheitsrisiken aus. Und auch bei Neugeborenen kann über die Muttermilch zugeführter Alkohol zu Schädigungen führen. Darauf macht die Landesärztekammer Baden-Württemberg anlässlich der bundesweiten "Aktionswoche Alkohol" vom 14. bis zum 22. Mai aufmerksam. › Weiterlesen

  • 07.05.2022 News für Ärzte, Medizinstudenten, MFA und Ärzte

    Ärztestatistik: Wenn ein leichter Zuwachs in den Mangel führt

    "Wir verzeichnen zwar ein leichtes Wachstum bei der Zahl der Ärztinnen und Ärzte, leider reicht dieser Zuwachs aber bei weitem nicht aus, um den Behandlungsbedarf einer Gesellschaft des langen Lebens auf Dauer zu decken. Dieser besorgniserregenden Entwicklung dürfen Bund und Länder nicht länger tatenlos zusehen. Was wir jetzt brauchen, sind eine konsequente Nachwuchsförderung und bessere Ausbildungsbedingungen im ärztlichen Bereich." So kommentiert Dr. Klaus Reinhardt, Präsident der Bundesärztekammer (BÄK), die Ergebnisse der aktuellen Ärztestatistik. › Weiterlesen

  • 04.05.2022 News für Ärzte, Medizinstudenten, Bürger, MFA und Ärzte

    Neues freiberufliches Jobportal für ukrainische Geflüchtete

    Ein neues freiberufliches Jobportal hilft künftig bei der beruflichen Integration von Ukrainerinnen und Ukrainern, die nach Deutschland geflüchtet sind. › Weiterlesen

  • 26.04.2022 News für Ärzte, Medizinstudenten, MFA und Ärzte

    Neue Ausgabe "ärztenews" erschienen

    Ausgabe 03 unseres E-Mail-Newsletters informiert u. a. über folgende Themen: Dr. Miller: "Grippeimpfungen in Apotheken sind Schritt in die falsche Richtung."; Symposium zu Genitalverstümmelung; Aktuelle Informationen für geflüchtete ukrainische Ärzte / Information for Ukrainian doctors. › Weiterlesen

  • 26.04.2022 News für Ärzte, Medizinstudenten, Bürger, MFA, Presse und Ärzte

    Dr. Miller: "Grippeimpfungen in Apotheken sind Schritt in die falsche Richtung."

    Laut jüngst bekannt gewordener Formulierungshilfen zum Pflegebonusgesetz könnten Apotheken künftig einen niedrigschwelligen Zugang zu Grippeschutzimpfungen zur Erhöhung der Impfquote erhalten. › Weiterlesen

  • 14.04.2022 News für Ärzte und Ärzte

    Aktuelle Informationen für geflüchtete ukrainische Ärzte / Information for Ukrainian doctors

    Informationen zur Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen / Information about Recognition of foreign professional qualifications der Bezirksärztekammer Nordbaden. › Weiterlesen

  • 07.04.2022 News für Ärzte und Ärzte

    Fragen und Antworten zur Kammerwahl 2022

    Die häufigsten Fragen an die Ärztekammer mit Blick auf die Kammerwahlen - und die dazugehörigen Antworten. › Weiterlesen

  • 06.04.2022 News für Ärzte, Medizinstudenten, Bürger, MFA und Ärzte

    Keine "Denunziationsgebühr"

    Im Internet, in Sozialen Medien etc. kursieren aktuell Behauptungen, die Landesärztekammer Baden-Württemberg zahle impfenden Ärztinnen und Ärzten eine „Denunziationsgebühr für Ungeimpfte“ sowie weitere Beträge. Aus gegebenem Anlass nimmt die Landesärztekammer Baden-Württemberg wie folgt Stellung... › Weiterlesen

Weitere News in den Rubriken:



Sowohl das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte als auch das Paul-Ehrlich-Institut und das Robert Koch Institut geben auf ihren Websites wichtige Hinweise über Rote-Hand-Briefe, Maßnahmen von Herstellern von Medizinprodukten sowie von Impfstoffen und Sera. Hier finden Sie die jüngsten Nachrichten dieser Institutionen.

letzte Änderung am 19.05.2022