Reisemedizin-Aufbauseminar "Flucht und Migration"

Leitung:
Dr. med. Rosemarie Mazzola, Freiburg
Prof. Dr. med. Winfried Kern, Freiburg

Das Modul wird optional angeboten, ist also keine Voraussetzung für den Erwerb
des Fachzertifikats Reisemedizin.

Die Teilnahme steht allen interessierten Ärztinnen und Ärzten offen.


Zunehmend werden Ärztinnen und Ärzte in Praxis und Klinik mit Flüchtlingen und Migranten konfrontiert und viele unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger haben einen Migrationshintergrund. Sie bringen nicht nur Infektionskrankheiten mit, die in unseren Breiten nicht vorkommen. Sie haben auch häufig andere genetische Veranlagungen, die bei der Therapie wie auch bei der reisemedizinischen Beratung und Prophylaxeempfehlungen berücksichtigt werden müssen. Zudem kommen Sie aus einem anderen Kulturkreis, so dass das Wissen um die anderen Umgangsformen, die interkulturelle Kompetenz, auch für Ärztinnen und Ärzte immer wichtiger wird.

Termin:

22. Juli 2022

von 09.00 s.t. - ca. 17.00 Uhr

Ort: Haus der Ärzte, Freiburg
Mindestteilnehmerzahl: 23
Fortbildungspunkte: 9 Punkte
Entgelt:

€ 175,--

Auskunft: Akademie für ärztliche Fort- und Weiterbildung Südbaden
Tel. 0761/600-4738, Fax 0761/600 -4744
E-Mail

 

Onlineanmeldung

Dieser Link führt Sie auf das Buchungssystem "SVmed". Falls noch nicht geschehen, müssen Sie sich dort ein Konto anlegen, um die Veranstaltung buchen zu können (Selbstregistrierung)

Bitte beachten Sie, dass wir die von Ihnen angegebene Rechnungsadresse nachträglich nicht mehr ändern dürfen.

letzte Änderung am 20.10.2021