Kreisärzteschaft Tübingen

Die Vertretung der verfassten Ärzteschaft in der Region obliegt der Kreisärzteschaft Tübingen. Sie ist Teil der Bezirksärztekammer Südwürttemberg, die wiederum Teil der Landesärztekammer Baden-Württemberg ist.

Die Landesärztekammer vertritt über 72.000 Ärztinnen und Ärzte in Baden-Württemberg. Zu ihren Aufgaben gehört die Fort- und Weiterbildung von Ärztinnen und Ärzten, die Berufsaufsicht, die Qualitätssicherung sowie die Information von Bürgerinnen und Bürgern über die ärztliche Tätigkeit sowie berufsbezogene Themen.


Vorsitzende
Dr. med. Gabriele Wallwiener, Königstraße 54, 72108 Rottenburg

Stellvertretende Vorsitzende
Dr. med. Elisabeth Federle, Österbergstraße 11, 72074 Tübingen

Rechnungsführer
Dr. med. Klaus Aicher, Uhlandstraße 8, 72072 Tübingen

Fortbildungsbeauftragter
Dr. med. Christian Eick, Elsa-Brandström-Weg 3, 72108 Rottenburg

weitere Mitglieder
Mohammad Reza Arbabi, Reutlinger Straße 6, 72072 Tübingen

Dr. med. Florian Kreth, Universitätsklinik, Otfried-Müller-Straße 10, 72076 Tübingen

Dr. med. Astrid Mayer, Doblerstraße 1, 72074 Tübingen

Dr. med. Michaela Messing, Insel 4, 72131 Ofterdingen

Dr. med. Thomas Notheisen, Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik, Schnarrenbergstraße 95, 72076 Tübingen

Dr. med. Christina Paul, Paul-Lechler-Krankenhaus, Paul-Lechler-Straße 26, 72076 Tübingen

Dr. med. Dipl.-Biologe univ. Theodoros Xenitidis, Medizinische Klinik, Otfried-Müller-Straße 10, 72076 Tübingen