Bezirksärztekammer Südwürttemberg



Die Bezirksärztekammer Südwürttemberg ist in diesem Jahr vom 24. bis 31. Dezember 2018 geschlossen.
Ab dem 2. Januar sind wir zu den gewohnten Zeiten wieder erreichbar.


Wir wünschen Ihnen schöne Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr!

Ihre

Bezirksärztekammer Südwürttemberg

  • Kammerwahlen 2018

    Die Mitglieder der vier Bezirksärztekammern in Nordbaden, Nordwürttemberg, Südbaden und Südwürttemberg haben mittels Briefwahl anhand von Kandidatenlisten über die Zusammensetzung ihrer jeweiligen Bezirks-Kammerversammlung entschieden. Die Mitglieder der Vertreterversammlungen der jeweiligen Bezirksärztekammern wählen ihrerseits die Mitglieder der Vertreterversammlung der Landesärztekammer sowie die Delegierten zum Deutschen Ärztetag.   › Weiterlesen

  • Arztausweis

    Der neue elektronische Arztausweis ermöglicht Ärztinnen und Ärzten, elektronische Dokumente rechtssicher zu signieren und für den Versand zu verschlüsseln.   › Weiterlesen

  • Aufgaben und Mitgliederservice

    Rundschreiben, Notfalldienstordnung, Etiketten, Meldebogen und anderes.   › Weiterlesen

  • Datenschutzerklärung der Bezirksärztekammer Südwürttemberg

      › Weiterlesen

  • Akademie für ärztliche Fortbildung: Kursübersicht

    Übersicht über die aktuellen Kurse und Seminare mit Anmeldemöglichkeit.   › Weiterlesen

  • Ehrenamt und Berufspolitik

    Berufspolitisch aktive Ärztinnen und Ärzte.   › Weiterlesen

  • Ansprechpartner, Anschrift und Anfahrtsweg

    Die Geschäftsstelle der Bezirksärztekammer Südwürttemberg befindet sich in Reutlingen.   › Weiterlesen

  • Hilfe beim Sterben

    Mitte des Jahres bot die Akademie für ärztliche Fortbildung bei der Bezirksärztekammer Südwürttemberg eine Fortbildungsveranstaltung mit dem Titel "Hilfe beim Sterben - welche Regelungen sind nötig?" an. Im Mittelpunkt standen die ethischen Kriterien, die juristischen Aspekte und die Situation des Arztes zwischen Empathie für den Patienten und der eigenen persönlichen Einstellung zu den letzten Fragen des Lebens. Referenten waren Dr. Michael Schulze, Prof. Dr. Urban Wiesing, Dr. iur. Regine Kiesecker und Dr. Ulrich Binder. Nicht zuletzt vor dem Hintergrund der anstehenden Beschlussfassung des Deutschen Bundestages über eine gesetzliche Regelung der Sterbehilfe stießen die Vorträge auf großes Interesse. Nicht ohne Grund entspann sich eine lebhafte und kontroverse Diskussion. Aufgrund der grundsätzlichen Bedeutung dieser Fortbildung berichtet die Bezirksärztekammer Südwürttemberg ausführlich über die Veranstaltung.   › Weiterlesen

  • "Medizinische Versorgung von Flüchtlingen" - Vorträge

    Hier finden Sie die Vorträge der Fortbildungsveranstaltungen vom 30.09.2015 in Reutlingen, 07.10.2015 in Sigmaringen und 21.07.2015 in Ulm   › Weiterlesen

Kammer-im-Blick-2017-18-Teaser

Auf 24 Seiten informiert die Broschüre über ausgewählte Ereignisse und Aktivitäten im Zeitraum 2017 bis 2018.

Für unser Team suchen wir weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: Hier finden Sie aktuelle Stellenangebote der Landesärztekammer Baden-Württemberg und der vier Bezirksärztekammern.

Für suchtkranke Ärztinnen und Ärzte: Interventionsprogramm

Die Verkehrsmedizin widmet sich Erkrankungen und Behinderungen, die zu einer Beeinträchtigung der Fahrtauglichkeit führen. Auch Medikamente und Drogen können die Verkehrstauglichkeit mindern.

Hier finden Sie verkehrsmedizinisch qualifizierte Ärztinnen und Ärzte.