Beantragung Elektronischer Heilberufsausweis (eHBA G2)

Folgende Kartenhersteller sind für den elektronischen Heilberufsausweis in der Generation 2 (eHBA G2) zugelassen.

Von der Landesärztekammer BW werden für die Ausgabe des eHBA G2 keine Gebühren erhoben. Die Kosten für den eHBA G2 sind abhängig vom Anbieter. Bitte wählen Sie einen Kartenhersteller aus und beantragen Sie Ihren eHBA G2:

Bitte wählen Sie einen Kartenhersteller aus und beantragen Sie Ihren eHBA G2:

Anbieter
Beantragung
Kosten
Bundesdruckerei bzw. D-Trust hier beantragen Preise Bundesdruckerei bzw. D-Trust
medisign1 hier beantragen Preise medisign
SHC Stolle & Heinz Consultants hier beantragen Preise SHC Stolle & Heinz Consultants
T-Systems hier beantragen Preise T-Systems

Eine Übersicht Ihrer bereits ausgestellten eHBA Ausweise und gestellter bzw. zwischengespeicherter Anträge finden Sie hier.


Hinweise für medisign Bestandskunden:

1 Wenn Sie bereits im Besitz einer G0-Karte von medisign sind und eine G2-Karte kostenfrei beantragen möchten, bestellen Sie bitte ebenfalls über den Button "Hier beantragen*". Nach Abschluss des Antragsverfahrens wird ein zusätzliches Formular "Wechsel des Heilberufsausweises für Bestandskunden" mitgeliefert, welches Sie ausgefüllt mit den übrigen Antragsunterlagen an den Kartenhersteller medisign GmbH per Post senden.

letzte Änderung am 20.11.2020

corona

Aktuelle Informationen für Ärztinnen und Ärzte zum Corona-Virus. Mehr Infos.

Für unser Team suchen wir weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: Hier finden Sie aktuelle Stellenangebote der Landesärztekammer Baden-Württemberg und der vier Bezirksärztekammern.

Für suchtkranke Ärztinnen und Ärzte: Interventionsprogramm

Die Verkehrsmedizin widmet sich Erkrankungen und Behinderungen, die zu einer Beeinträchtigung der Fahrtauglichkeit führen. Auch Medikamente und Drogen können die Verkehrstauglichkeit mindern.

Hier finden Sie verkehrsmedizinisch qualifizierte Ärztinnen und Ärzte.