7. Landeskongress Gesundheit Baden-Württemberg 2022

Der Klimawandel ist eine existenzielle Bedrohung und eine gesamtgesellschaftliche Herausforderung. Unser Gesundheitssystem wird davon in doppelter Hinsicht herausgefordert: Ein nicht unwesentlicher Anteil der Emissionen entsteht im Gesundheitssektor, während gleichzeitig die Folgen des Klimawandels immer deutlicher werden und schon heute im Behandlungsalltag angekommen sind.

  • Was aber bedeutet das für die institutionelle Organisation unseres Gesundheitswesens?
  • Wie kann unser Gesundheitswesen nachhaltig(er) ausgerichtet werden?
  • Und wie soll eine grüne Transformation nachhaltig finanziert werden?

Diese und weitere Fragen stehen im Mittelpunkt des 7. Landeskongress Gesundheit Baden-Württemberg am 28. Januar 2022. Hier kommen EntscheiderInnen und VerantwortungsträgerInnen aus Ärzteschaft, Verbänden und Krankenkassen sowie politische VertreterInnen zusammen.

Weitere Informationen: www.lk-gesundheit.de

Zurück

letzte Änderung am 19.01.2022