Personalvermittlung für die Impfzentren durch die Landesärztekammer - das Stellenverzeichnis "IZmed"

Um die Personalvermittlung künftig einfacher und effektiver zu gestalten, stellt die Landesärztekammer ab sofort das Stellenportal „IZmed“ zur Verfügung.

Innerhalb des Stellenportals gibt es seitens der Impfzentren die Möglichkeit, Ärztinnen und Ärzte für Ihre Impfzentren mittels einer Stellenanzeige zu akquirieren. Interessierte Ärztinnen und Ärzte haben die Möglichkeit sich auf die Stellenanzeige zurückzumelden.

Die Verantwortlichen der Impfzentren werden dann in Kontakt mit den gemeldeten Ärztinnen und Ärzten treten.

Das Stellenverzeichnis „IZmed“ ist nach Anmeldung im Portal der LÄK BW https://www.aerztekammer-bw.de/10aerzte/00portal/ einzusehen. Dabei handelt es sich um das gleiche Portal, das auch für die Verwaltung des Fortbildungskontos verwendet wird. Zugriff haben alle Ärztinnen und Ärzte, welche Mitglied in der Landesärztekammer Baden-Württemberg sind.

Als Nachweis der ärztlichen Approbation in den Impfzentren gilt die Meldebescheinigung der Mitgliedschaft in der Landesärztekammer Baden-Württemberg. Diese kann im Portal der Landesärztekammer im Menü-Punkt „Stammdaten“ eigenständig heruntergeladen werden.

Die Zahl der angebotenen Stellen ändert sich derzeit ständig. Falls Sie aktuell nicht fündig werden, empfiehlt es sich daher, in den nächsten Tagen wieder in das Stellenverzeichnis zu schauen.

Wie die Anmeldung im Portal erfolgt, kann dem Dokument Selbstregistrierung Portal Anmeldung IZmed für Mitglieder entnommen werden.

Die Rahmenbedingungen für die Anstellung sowie die Abrechnung sind in den Dokumenten Handreichung Anstellungsmodalitäten LÄK und Merkblatt KVBW-Abrechnung Impfärzte beschrieben.

Die Landesärztekammer bedankt sich für die große Bereitschaft aller freiwilligen Ärztinnen und Ärzte und wünscht Ihnen einen guten Start ins Jahr 2021!

 

Zurück

letzte Änderung am 12.01.2021