Ausgabe 06 unseres E-Mail-Newsletters informiert u.a. über folgende Themen:
       
Vertreterversammlung der Landesärztekammer
Mit einem gesundheits- und berufspolitischen Bericht zur Lage leitete Kammerpräsident Dr. Wolfgang Miller die Vertreterversammlung Ende November ein. Er sieht das Jahr 2019 gerade für die Ärzteschaft als Jahr des Umbruchs.         

Karriere durch Fortbildung als Fachwirtin für ambulante medizinische Versorgung - Mit neuem Zeitmodell schneller zum Erfolg
Fachwirtinnen für ambulante medizinische Versorgung sind gefragte Fachkräfte im Gesundheitswesen. Durch vielseitiges Fachwissen u. A. auf den Gebieten Praxismanagement, Qualität und Datenschutz, stellen sie eine qualifizierte Patientenversorgung sicher und haben gleichzeitig die betriebswirtschaftlichen Erfordernisse im Blick.

Medizinische Notfälle an Bord von Flugzeugen
Die Zahl der Flugreisenden steigt von Jahr zu Jahr und damit auch das Risiko von medizinischen Notfällen bei älteren Menschen, Menschen mit Vorerkrankungen oder auch bei Gesunden. Fortbildung am 22. Januar 2020 in Karlsruhe.         

Landesärztekammer Baden-Württemberg beschließt neue Weiterbildungsordnung
Die Vertreterversammlung der Landesärztekammer Baden-Württemberg hat am vergangenen Samstag eines ihrer wichtigsten Regelwerke modernisiert: die Weiterbildungsordnung.

Deeskalationstraining für Arztpraxis und Notfallambulanz
Aggressives Verhalten bis hin zur Gewalt gehört in Arztpraxen und Notfallambulanzen inzwischen leider zum Alltag. - Veranstaltung am 25. Januar 2020 in Karlsruhe.         

ZEIT für neue Ärzte
Der Karrieretag "ZEIT für neue Ärzte" für junge Medizinerinnen und Mediziner bringt den medizinischen Nachwuchs mit Fach-, Ober- und Chefärztinnen und -ärzten der Region und renommierten Institutionen ins Gespräch. Im November gastierte die Veranstaltung einen Tag lang im Universitätsklinikum Tübingen.
        
Landeskongress Gesundheit Baden-Württemberg 2020
Zum Jahresauftakt findet der fünfte Landeskongress Gesundheit am 7. Februrar 2020 auf der Landesmesse Stuttgart unter dem Motto "Miteinander statt übereinander reden" statt.         

Psychoonkologie 2020: "Breaking Bad News" oder "wie überlebt der Patient die Diagnosemitteilung?"
Termin: Samstag, 11. Januar 2020 in Reutlingen.
        
Seminar Allgemeinmedizin
Um wieder mehr Ärztinnen und Ärzte zu motivieren, sich in der Weiterbildung für das Fach Allgemeinmedizin zu entscheiden, wurde bereits im Dezember 2009 zwischen der Deutschen Krankenhausgesellschaft, der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, dem Spitzenverband Bund der Krankenkassen, im Einvernehmen mit dem Verband der Privaten Krankenversicherung und im Benehmen mit der Bundesärztekammer eine Vereinbarung zur Förderung der Weiterbildung in der Allgemeinmedizin in der ambulanten und stationären Versorgung geschlossen. Seminare bis März 2020 in Reutlingen.
   

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren wollen, so klicken Sie bitte hier.

Zurück

letzte Änderung am 03.12.2019