Dr. Wolfgang Miller ist neuer Ärztekammer-Präsident

Dr. Wolfgang Miller aus Leinfelden-Echterdingen ist heute (23.02.2019) von der Vertreterversammlung der Landesärztekammer Baden-Württemberg zum Präsidenten der Standesvertretung gewählt worden. Der Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie folgt im Amt auf Dr. Ulrich Clever, der nicht mehr zur Wahl angetreten war.

Dem neu gewählten Vorstand der Landesärztekammer gehören insgesamt elf Mitglieder an. Neue Vizepräsidentin ist Agnes Trasselli, Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin aus Karlsruhe. Als Rechnungsführer bestätigten die Delegierten Dr. Norbert Fischer, Facharzt für Allgemeinmedizin aus Ulm. Zum Schriftführer wurde der Facharzt für Innere Medizin, Dr. Robin Maitra aus Hemmingen, bestellt.

Mitglieder des Vorstandes der Landesärztekammer sind kraft Amtes auch die Anfang Februar gewählten Präsidenten der vier Bezirksärztekammern:

Prof. Dr. Dr. Christof Hofele, Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie aus Heidelberg (Bezirksärztekammer Nordbaden),

Dr. Klaus Baier, Facharzt für Allgemeinmedizin aus Sindelfingen (Bezirksärztekammer Nordwürttemberg),

Prof. Dr. Marko Wilke, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin aus Tübingen (Bezirksärztekammer Südwürttemberg) sowie

Dr. Paula Hezler-Rusch, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie sowie Fachärztin für Psychotherapeutische Medizin aus Konstanz (Bezirksärztekammer Südbaden).

Als weitere Beisitzer im Vorstand wurden heute gewählt:

Dr. Doris Reinhardt, Fachärztin für Allgemeinmedizin aus Friesenheim,

Dr. Bärbel Grashoff, Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe aus Ulm, ferner

Markus Haist, Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe aus Pforzheim.

 

Der bisherige Kammerpräsident, Dr. Ulrich Clever, wurde von den Delegierten zum Ehrenpräsidenten der Landesärztekammer Baden-Württemberg ernannt.


Ausschüsse der Landesärztekammer Baden-Württemberg

Da die Vertreterversammlung am 23.02.2019 sehr lange tagte, konnten die Wahlkommissionen ihre Arbeiten noch nicht abschließen. Die gewählten Mitglieder der diversen Ausschüsse veröffentlichen wir daher im Laufe der KW 9.


Hinweise für die Redaktionen:

Im November 2018 hatten die rund 66.000 Ärztinnen und Ärzte in Baden-Württemberg mittels Briefwahl anhand von Kandidatenlisten über die Zusammensetzung ihrer jeweiligen Bezirks-Kammerversammlung entschieden. Von dort wurden insgesamt 96 Delegierte in die Vertreterversammlung der Landesärztekammer entsandt, die sich heute konstituierte.

Als Körperschaft des öffentlichen Rechts ist es primäre Aufgabe der Ärztekammer, die beruflichen Belange ihrer Mitglieder wahrzunehmen. Hinzu kommt die Beratung von Politik und Verwaltung, die Förderung des Gesundheitsschutzes der Bevölkerung und die Förderung der ärztlichen Fort- und Weiterbildung. Außerdem ist die Standesvertretung verantwortlich für die Entwicklung und Anwendung von Maßnahmen zur Qualitätssicherung der ärztlichen Berufsausübung, die Überwachung der Berufspflichten der Mitglieder, das Einsetzen der Berufsgerichtsbarkeit sowie die Organisation des Ausbildungswesens der Arzthelferinnen.


Druckfähige Fotos:

Dr. Wolfgang Miller, Präsident

Agnes Trasselli, Vizepräsidentin

Dr. Norbert Fischer

Dr. Robin Maitra

Prof. Dr. Dr. Christof Hofele

Dr. Klaus Baier

Prof. Dr. Marko Wilke

Dr. Paula Hezler-Rusch

Dr. Doris Reinhardt

Dr. Bärbel Grashoff

Markus Haist (Foto bitte bei der Ärztlichen Pressestelle anfordern)

Zurück

letzte Änderung am 23.02.2019