Kammerwahlen 2018


Wahlbroschüren für Bezirks- und Kreiswahl

In wenigen Wochen (voraussichtlich in KW 45/46) erhalten alle wahlberechtigten Ärztekammer-Mitglieder die Wahlunterlagen für die Kammerwahl 2018 per Post zugeschickt. Zu wählen ist die Vertreterversammlung der jeweiligen Bezirksärztekammer, die sich aus Vertretern von Bezirks- und Kreislisten zusammensetzt.

Alle zugelassenen Wahlvorschläge sind hier veröffentlicht. So können alle Kammermitglieder die Wahlvorschläge bereits vor Versand der offiziellen Wahlunterlagen in Augenschein nehmen. Parallel werden auch detaillierte Erläuterungen für die Stimmabgabe im jeweiligen Wahlbezirk veröffentlicht, damit sich alle Wählerinnen und Wähler mit den Einzelheiten des Wahlverfahrens vertraut machen können.

Die offiziellen Wahlunterlagen (Wahlbroschüren für Bezirks- und Kreiswahl) gehen den wahlberechtigten Kammermitgliedern wie zuvor erwähnt unaufgefordert und rechtzeitig postalisch zu.

Wir bitten Sie: geben Sie bei der Kammerwahl als Wählerin oder Wähler Ihre Stimmen ab. Sie unterstützen damit, dass das ärztliche Selbstbestimmungsrecht ohne staatliche Einflussnahme künftig bestehen bleibt.


Kammerwahl 2018
Im November 2018 finden nach vier Jahren turnusgemäß wieder Ärztekammerwahlen in Baden-Württemberg statt. Die der Landesärztekammer Baden-Württemberg zugehörigen Ärztinnen und Ärzte in den Bezirken Nordwürttemberg, Nordbaden, Südbaden und Südwürttemberg wählen die Mitglieder der Vertreterversammlungen der jeweiligen Bezirksärztekammern, die ihrerseits die Mitglieder der Vertreterversammlung der Landesärztekammer sowie die Delegierten zum Deutschen Ärztetag wählen.

Wir möchten vor der Kammerwahl 2018 das Verständnis und die Einsicht in der Ärzteschaft fördern, dass die Landesärztekammer Baden-Württemberg mit den Bezirksärztekammern in unserer modern verfassten, demokratischen Gesellschaftsordnung wichtige (auch staatliche) Aufgaben übertragen erhielt und diese seit jeher im Interesse der allgemeinen Gesundheitsfürsorge verantwortungsvoll erfüllt. – Weitere Informationen über diese und weitere Aufgaben der Ärztekammern finden Sie hier.

Ihre Stimmabgabe bei der Kammerwahl 2018 trägt dazu bei, die Tätigkeit der jeweiligen Ärztekammer nicht nur nachhaltig zu stützen, sondern auch in Zukunft das Wirken der Ärztekammern aktiv mitzugestalten.

Nachstehend finden Sie unser Informationsangebot zur Kammerwahl 2018.