Ausgabe 04 unseres E-Mail-Newsletters informiert u.a. über folgende Themen:
       

Vertreterversammlung der Landesärztekammer
Am vergangenen Samstag kam die Vertreterversammlung der Landesärztekammer Baden-Württemberg - nach den Wahlen im Februar - zu ihrer ersten Arbeitssitzung zusammen und tagte fast acht Stunden lang hoch konzentriert und ergebnisorientiert.

Förderung der Organspende
Die Vertreterversammlung begrüßt die bisherigen Aktivitäten der Landes- und Bundesregierung zur Erhöhung der Organspende-Bereitschaft. Insbesondere die Freistellung, Fortbildung und Finanzierung von transplantationsbeauftragten Ärztinnen und Ärzten ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zu mehr Organspenden.
 
Richtiger Umgang mit kommunikativ eingeschränkten Patienten - Demenz und Delir in der medizinischen Behandlung
Die Fortbildung möchte einen erfolgreichen Umgang mit dementen Patienten und Patienten mit akutem Delir aufzeigen. Zudem werden die rechtlichen Rahmenbedingungen erläutert.. - Veranstaltung am 14. September 2019 in Karlsruhe.
    
›70 Jahre Freie Berufe
Vor genau 70 Jahren wurde in Baden-Württemberg der Landesverband der freien Berufe gegründet. Zweck des Verbandes war und ist es, alle berufsübergreifenden Bestrebungen der Angehörigen der Freien Berufe in einem allgemeinen Sinn zu verfolgen und für die Erhaltung und den Ausbau der Freien Berufe einzutreten. Der runde Geburtstag des Landesverbandes war Anlass einer Feierstunde Anfang Juli, die in den Räumlichkeiten der Ärztekammer in Stuttgart stattfand.
 
Sucht-Symposium 2019: Offene Fragen bei der Diagnose Sucht in der Adoleszenz
Ein großer Teil unseres Symposiums ist in diesem Jahr den Vertretern nichtmedizinischer Fachrichtungen - Politik, Epidemiologie, Psychologie - vorbehalten. Termin: Mittwoch, 20. November 2019 in Stuttgart.
    
›Peer Review Verfahren - Effektive Methode zur Qualitätssicherung: Termin zur Peer Schulung nach Curriculum der Bundesärztekammer
Die Peer-Schulung besteht aus 4 Unterrichtseinheiten Selbststudium mit Lernerfolgskontrolle. Zum Präsenzteil am 21. und 22. Oktober 2019 freuen wir uns Sie als Experte und zukünftigen Peer in der Landesärztekammer Baden-Württemberg in Stuttgart begrüßen zu dürfen. Die Qualifikation zum Peer wird danach mit der Teilnahme an zwei Trainingsreviews abgeschlossen.
 
Medizinische Notfälle an Bord von Flugzeugen
Die Zahl der Flugreisenden steigt von Jahr zu Jahr und damit auch das Risiko von medizinischen Notfällen bei älteren Menschen, Menschen mit Vorerkrankungen oder auch bei Gesunden. Fortbildung am 25. September 2019 in Karlsruhe.
    
›Basiskurs: Kardiopulmonale Reanimation
Dieser Kurs richtet sich an Ärztinnen und Ärzte, die nicht in der ambulanten oder klinischen Notfallversorgung tätig sind und Basismaßnahmen der kardiopulmonalen Wiederbelebung auffrischen möchten. Termin: 28. September 2019 in Karlsruhe.
 
Impfseminar gemäß dem Curriculum der Bundesärztekammer
Das Impfen gehört ohne Zweifel zu den wichtigsten prophylaktischen Errungenschaften der modernen Medizin. Termin: Samstag, 07. September 2019 in Reutlingen.
    
›Gewalt in Praxis und Klinik - Deeskalation und Selbstschutz
Die Berichte in den Medien über die Zunahme der Gewalt in verbaler, aber auch in physischer Form, die von Patienten gegen Ärzte und andere Mitarbeiter in medizinischen nicht-ärztlichen Fachberufen ausgeht, führen zu Verunsicherung in der Ärzteschaft bzgl. der Prävention bzw. der im Ernstfall angemessenen Reaktion.Termin: Samstag, 21. September 2019 in Reutlingen.
 
Deeskalation in Ihrer Arztpraxis
Seminar für alle niedergelassenen Ärzte inklusive ihrem Praxisteam.
    
›Degerlocher Ethikgespräche
Stehen auch Sie oft vor Entscheidungen in der Praxis oder im Krankenhaus, bei denen Sie ethische Aspekte berücksichtigen müssen? Dann sind Sie hier genau richtig. - Termin: mittwochs im Oktober 2019, Bezirksärztekammer Nordwürttemberg
 
Baustein Psychotherapie (tiefenpsychologisch fundiert) - Kurs III
Erweitern Sie Ihre Kenntnisse für unbewusste, seelische Vorgänge und finden Sie dadurch effizienter Zugang zur inneren Situation des Patienten und zur Dynamik des psychotherapeutischen Dialogs. Kurs von Sonntag, 6. Oktober bis Freitag, 11. Oktober 2019 in Heiligkreuztal.
   

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren wollen, so klicken Sie bitte hier.

Zurück

letzte Änderung am 22.07.2019