01. Dezember 2022

|
Weiterbildung

Neuer Weiterbildungsverbund Allgemeinmedizin im Landkreis Lörrach

Gründung Weiterbildungsverbund Allgemeinmedizin Landkreis Lörrach Bildnachweis: Bezirksärztekammer Südbaden

Weiterverbildungsverbünde sind ein effektiver Weg für junge Ärztinnen und Ärzte, ihre Facharztausbildung unter besseren Bedingungen zu absolvieren und sich später unter Umständen auch in der entsprechenden Region niederzulassen. Auf diesem Weg wird es den jungen Medizinerinnen und Medizinern beispielsweise ermöglicht, einfacher und koordinierter ambulante und stationäre Stationen zu durchlaufen, sich dabei in gesichertem (berufs-) rechtlichen Rahmen zu bewegen und die Gegebenheiten der Region, in der sie arbeiten, gut kennenzulernen. Damit dies reibungslos funktioniert, muss auf verschiedenen Ebenen eng zusammengearbeitet werden. Nun wurde im Landkreis Lörrach ein neuer Weiterbildungsverbund Allgemeinmedizin ins Leben gerufen. Die beteiligten Verantwortlichen – darunter Ärztinnen und Ärzte der Kreisärzteschaft Lörrach – trafen sich in der Bezirksärztekammer Südbaden in Freiburg, um den entsprechenden Kooperationsvertrag zu unterschreiben.

Am Weiterbildungsverbund Allgemeinmedizin Landkreis Lörrach sind folgende Institutionen beteiligt: Der Landkreis Lörrach, die Bezirksärztekammer Südbaden, die Kliniken des Landkreises Lörrach GmbH, die Kreisärzteschaft Lörrach, das Ärztenetz Dreiländereck e. V., das Universitätsklinikum Freiburg sowie die Koordinierungsstelle Allgemeinmedizin Baden-Württemberg und die KWBW Verbundweiterbildungplus, die jeweils den Prozess informell unterstützen.

Alle bei der Vertragsunterzeichnung Anwesenden waren sich einig, dass es nach dem gelungenen Start nun darum gehe, das Projekt „mit Leben zu füllen“. Hierzu wurden und werden bereits verschiedenste Maßnahmen und Prozesse initiiert, die eine qualitativ hochwertige und nachhaltige Weiterbildung von jungen Ärztinnen und Ärzten ermöglichen. Die Beteiligten machten im Rahmen der Vertragsunterzeichnung darauf aufmerksam, dass der Weiterbildungsverbund Allgemeinmedizin Landkreis Lörrach auch für eine Mitwirkung von Ärztinnen und Ärzte anderer Fachrichtungen offensteht. Mehr Informationen zum Projekt sind auf der Website des Landkreises Lörrach zu finden.