Ausschuss "Suchtmedizin"

  • Vorsitzende:
    Dr. med. Paula Hezler-Rusch
    Psychotherapeutische Medizin, Psychiatrie und Psychotherapie, Psychiatrie, SB

  • Stv. Vorsitzender:
    Dr. Christoph Schoultz von Ascheraden
    Allgemeinmedizin, SB

  • Dr. Karl Heinz Bayer
    Allgemeinmedizin, SB
  • Dr. Jürgen Braun
    Psychotherapeutische Medizin, Psychiatrie und Psychotherapie, Neurologie, NB
  • Dr. Norbert Fischer
    Allgemeinmedizin, SW
  • Dr. PD Leopold Hermle
    Nervenheilkunde, NW
  • Andreas Knöll
    Psychiatrie und Psychotherapie, SW
  • Dr. Ulrich Köhrle
    Allgemeinmedizin, SB
  • Dr. Ingolf Lenz
    Allgemeinmedizin, SB
  • Dr. Frank Matschinski
    Innere Medizin, SW
  • Verena Wollmann-Wohlleben
    Frauenheilkunde und Geburtshilfe, NW


Geborene Ausschussmitglieder Suchtbeauftragter der vier Bezirksärztekammern

  • Dr. Ludwig Braun, NW
  • Dr. med. Friedemann Hagenbuch, SB
  • Dr. med. Richard Haumann, SW
  • Dr. Detlef Lorenzen, NB


Bemerkungen:
Die Mitglieder werden in ihrer konstituierenden Sitzung eine vorsitzende Person und deren Stellvertretung wählen.

Tätigkeitsbericht 2012/2013 Ausschuss "Suchtmedizin"

Tätigkeitsbericht 2013/2014 Ausschuss "Suchtmedizin"

Tätigkeitsbericht 2014/2015 Ausschuss "Suchtmedizin"

  • Beratungsangebot an substituierende Ärzte

    Hilfestellung zu allen Aspekten und Problemen der substitutionsgestützen Therapie Opiatabhängiger / Aufgaben und Ansprechpartner der Qualitätssicherungskommission   › Weiterlesen

  • Erster einheitlicher Substitutionsausweis für Baden-Württemberg

    Das Sozialministerium, die Kassenärztliche Vereinigung und die Landesärztekammer geben zum ersten Mal einen landesweit einheitlichen Substitutionsausweis für Baden-Württemberg heraus. Damit soll der Schutz von substituierten Patientinnen und Patienten deutlich verbessert werden.   › Weiterlesen

  • Suchtmedizin

    In dieser Rubrik finden Sie Informationen und Termine zum Erwerb der suchttherapeutischen Qualifikation, Empfehlungen zum Einsatz psychotroper Medikamente in der Substitutionstherapie sowie Informationen zum Substitutionsregister.   › Weiterlesen

letzte Änderung am 11.11.2015

Kammer-im-Blick-2016-17-Teaser

Auf 24 Seiten informiert die Broschüre über ausgewählte Ereignisse und Aktivitäten im Zeitraum 2016 bis 2017.

Wichtige Informationen für Ärztinnen und Ärzte, die sich in der medizinischen Versorgung von Flüchtlingen engagieren wollen.

Für unser Team suchen wir weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: Hier finden Sie aktuelle Stellenangebote der Landesärztekammer Baden-Württemberg und der vier Bezirksärztekammern.

Für suchtkranke Ärztinnen und Ärzte: Interventionsprogramm

Die Verkehrsmedizin widmet sich Erkrankungen und Behinderungen, die zu einer Beeinträchtigung der Fahrtauglichkeit führen. Auch Medikamente und Drogen können die Verkehrstauglichkeit mindern.

Hier finden Sie verkehrsmedizinisch qualifizierte Ärztinnen und Ärzte.

Neu: "Empfehlungen zur ärztlichen Fortbildung" vom 24.April 2015 in 4. überarbeiteter Auflage in Kraft getreten. Weitere Infos