Über uns: wir vertreten rund 65.100 Ärztinnen und Ärzte in Baden-Württemberg. Zu unseren Aufgaben gehört die Fort- und Weiterbildung von Ärztinnen und Ärzten, die Berufsaufsicht, die Qualitätssicherung sowie die Information von Bürgerinnen und Bürgern über die ärztliche Tätigkeit sowie berufsbezogene Themen. › Mehr erfahren

  • 17.04.2015 News für Bürger

    Impflücken schließen! Die Europäische Impfwoche beginnt.

    Impfungen gehören zu den wichtigsten und wirksamsten präventiven Maßnahmen, die in der Medizin zur Verfügung stehen. Dennoch gibt es immer noch Impflücken in allen Altersstufen. › Weiterlesen

  • 14.04.2015 News für Ärzte, Bürger, MFA und Presse

    Ärztestatistik 2014: Etwas mehr und doch zu wenig

    Prof. Dr. Frank Ulrich Montgomery, Präsident der Bundesärztekammer, fasst die Ergebnisse der Ärztestatistik für das Jahr 2014 zusammen. › Weiterlesen

  • 08.04.2015 News für Ärzte

    Neue kurzwirksame Lokalanästhetika in der Spinalanästhesie - Altbewährte Substanzen für ambulante Eingriffe

    Operative Eingriffe werden zunehmend im ambulanten Sektor durchgeführt. Vielen Patienten wird eine Spinalanästhesie vorenthalten, obwohl sie eine Reihe von Vorteilen bietet. › Weiterlesen

  • 01.04.2015 News für Ärzte und MFA

    Neue Ausgabe "ärztenews" erschienen

    Ausgabe 07 unseres E-Mail-Newsletters informiert u.a. über folgende Themen: Rezept für Bewegung; "Wichtig sind Kultursensibilität und Respekt"; Krankenhaushygiene: Solide Finanzierung für Maßnahmen notwendig; Präsidenten-Hotline; Seminar zur Förderung der Weiterbildung in der Allgemeinmedizin 2015; Eröffnungsveranstaltung: Neue Erreger, Probleme und Erfolge in der Infektionsmedizin; Ärzte bei Prävention erste Ansprechpartner; Power Point-Seminar; Achtsamkeitsbasierte Stressbewältigung (MBSR); Der Vorwurf Ärztepfusch - zwischen Polemik und Tragödie; Geriatrische Grundversorgung 2015; Die neuen Bilder der Medizin; "Gesundheitsfachberufe für mehr gemeinsames Lehren und Lernen"; Zur Ankündigung der Bundesregierung, ein Hospiz- und Palliativgesetz auf den Weg zu bringen, erklärt Prof. Dr. Frank Ulrich Montgomery, Präsident der Bundesärztekammer; Hinweise zur Ausstellung von Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen; Fortbildungsreihe "Notfall"; Kardiopulmonale Reanimation für Ärztinnen; EKG in Praxis und Klinik; "Geriatrische Grundversorgung" - 60-stündiges Basiscurriculum der Bundesärztekammer; Fortbildung: Workshops zum Thema Kinderschutz › Weiterlesen

  • 01.04.2015 News für Ärzte

    Rezept für Bewegung

    Niedergelassene Ärztinnen und Ärzte in Baden-Württemberg, insbesondere Hausärzte, Internisten, Orthopäden und Kinderärzte können ihren Patientinnen und Patienten ab sofort in vier Modellregionen (Biberach, Freiburg, Karlsruhe und Heilbronn) mit einem speziellen Rezeptformular regelmäßige Bewegung verordnen. › Weiterlesen

  • 26.03.2015 News für Ärzte, Bürger und MFA

    "Wichtig sind Kultursensibilität und Respekt"

    Interview mit Dr. med. Ulrich Clever, Menschenrechtsbeauftragter der Bundesärztekammer, zum Engagement der Ärzteschaft gegen Genitalverstümmelung. › Weiterlesen

Weitere News in den Rubriken:

Sowohl das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte als auch das Paul-Ehrlich-Institut und das Robert Koch Institut geben auf ihren Websites wichtige Hinweise über Rote-Hand-Briefe, Maßnahmen von Herstellern von Medizinprodukten sowie von Impfstoffen und Sera. Hier finden Sie die jüngsten Nachrichten dieser Institutionen.

letzte Änderung am 17.04.2015