Unser Newsletter informiert Sie per E-Mail. Mehr Infos.

Wichtige Informationen für Ärztinnen und Ärzte, die sich in der medizinischen Versorgung von Flüchtlingen engagieren wollen.

Die Verkehrsmedizin widmet sich Erkrankungen und Behinderungen, die zu einer Beeinträchtigung der Fahrtauglichkeit führen. Auch Medikamente und Drogen können die Verkehrstauglichkeit mindern.

Hier finden Sie verkehrsmedizinisch qualifizierte Ärztinnen und Ärzte.

Für unser Team suchen wir weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: Hier finden Sie aktuelle Stellenangebote der Landesärztekammer Baden-Württemberg und der vier Bezirksärztekammern.

Nur für Kammermitglieder: Dr. Ulrich Clever an der Präsidenten-Hotline
Der Kammerchef ist am 07. Juni 2016 von 17.00 bis 19.00 Uhr für Ärztinnen und Ärzte direkt erreichbar. Durchwahl: 0711-76989-423. (Zu anderen Zeiten ist die Rufnummer nicht geschaltet.)  > Weiterlesen

Über uns: wir vertreten rund 65.100 Ärztinnen und Ärzte in Baden-Württemberg. Zu unseren Aufgaben gehört die Fort- und Weiterbildung von Ärztinnen und Ärzten, die Berufsaufsicht, die Qualitätssicherung sowie die Information von Bürgerinnen und Bürgern über die ärztliche Tätigkeit sowie berufsbezogene Themen. › Mehr erfahren

  • 28.04.2016 News für Ärzte

    Bergtouren als Präventivmittel von kardiovaskulären Erkrankungen?

    Die Bevölkerung westlicher Länder wird immer dicker, was insbesondere auch auf die körperliche Inaktivität zurückzuführen ist und entsprechend für kardiovaskuläre Erkrankungen prädisponiert. (Sportverletz Sportschaden) › Weiterlesen

  • 28.04.2016 News für Ärzte und MFA

    Neue Ausgabe "ärztenews" erschienen

    Ausgabe 07 unseres E-Mail-Newsletters informiert u.a. über folgende Themen: Präsidenten-Hotline; Informationsveranstaltung zum Antikorruptionsgesetz; Peer Review in der Intensivmedizin; Neue Tarifverträge für MFA; Standards zur Begutachtung psychisch reaktiver Traumafolgen in aufenthaltsrechtlichen Verfahren (SBPM ) einschl. "Istanbul Protokoll"... › Weiterlesen

  • 25.04.2016 News für Ärzte

    Informationsveranstaltung zum Antikorruptionsgesetz

    Ärztinnen und Ärzte aus Praxen und Kliniken fühlen sich angesichts des Gesetzes verunsichert, sie haben zahlreiche Fragen und wissen häufig nicht, an wen sie sich wenden können. Daher bietet die Landesärztekammer Baden-Württemberg eine Informations- und Diskussionsveranstaltung in Stuttgart, bei der aus berufenem Munde über die Neuregelungen informiert wird. › Weiterlesen

  • 25.04.2016 News für Ärzte

    Peer Review in der Intensivmedizin

    Ein aktueller Erfahrungsbericht zum Thema "Peer Review in der Intensivmedizin" aus dem Blickwinkel der Universitätskliniken Freiburg und Tübingen ist unter anderem mit Unterstützung der Landesärztekammer Baden-Württemberg entstanden. Er ist jetzt im Deutschen Ärzteblatt erschienen. › Weiterlesen

  • 25.04.2016 News für Ärzte und MFA

    Neue Tarifverträge für MFA

    Die Tarifpartner der niedergelassenen Ärzte und der Medizinischen Fachangestellten (MFA) haben sich Mitte April auf drei neue Tarifverträge geeinigt. › Weiterlesen

  • 20.04.2016 News für Ärzte

    3. Gemeinsame Veranstaltung Psychotherapeutische Behandlung von traumatisierten Flüchtlingen

    Fachliche und rechtliche Rahmenbedingungen. - Eine Veranstaltung der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg, der Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg und der Landesärztekammer Baden-Württemberg am 21.06.2016 in Freiburg. › Weiterlesen

Weitere News in den Rubriken:

Sowohl das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte als auch das Paul-Ehrlich-Institut und das Robert Koch Institut geben auf ihren Websites wichtige Hinweise über Rote-Hand-Briefe, Maßnahmen von Herstellern von Medizinprodukten sowie von Impfstoffen und Sera. Hier finden Sie die jüngsten Nachrichten dieser Institutionen.

letzte Änderung am 29.04.2016