Ausgabe 04 unseres E-Mail-Newsletters informiert u.a. über folgende Themen:

Delegierte zur Vertreterversammlung der Landesärztekammer und zum Deutschen Ärztetag
Ergebnisse der Wahlen bei den Vertreterversammlungen der vier baden-württembergischen Bezirksärztekammern am 7. Februar 2015.

Vorstände der baden-württembergischen Bezirksärztekammern gewählt
Am Samstag, 7. Februar 2015, fanden in den vier baden-württembergischen Bezirksärztekammern Nordbaden, Nordwürttemberg, Südbaden und Südwürttemberg die konstituierenden Vertreterversammlungen statt. Hier finden Sie die Vorstands-Wahlergebnisse
      
Multiresistente Erreger
Das Landesgesundheitsamt und das MRE-Netzwerk Baden-Württemberg haben zwei neue Merkblätter zu Infektionen mit multiresistenten gramnegativen Stäbchenbakterien (MRGN) für ambulant betreute Patienten und Angehörige sowie für Arztpraxen veröffentlicht.
 
Ärzte und Sterbehilfe
Der Präsident der Landesärztekammer Baden-Württemberg, Dr. Ulrich Clever, hat Ende Januar in einem Interview mit den Stuttgarter Nachrichten eine gesetzliche Neuregelung der Sterbehilfe abgelehnt.
          
Jubiläum für die MEDIZIN
Anfang Februar ist die fünfzigste MEDIZIN zu Ende gegangen.

Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) - Basiswissen für Berufseinsteiger
Termin: Mittwoch 11.03.2015, in Stuttgart. Das Seminar wird in Kooperation mit der PVS-Akademie veranstaltet.
    
Ärzte und Sport vereinbaren "Rezept für Bewegung"
Landesärztekammer und Sportbünde unterzeichnen Kooperationsvertrag auf der Messe "MEDIZIN 2015". Dreijähriges Modellprojekt in den Kreisen Biberach, Freiburg, Heilbronn und Karlsruhe.
 
Baustein Psychotherapie (tiefenpsychologisch fundiert) - Kurs II
Der Kurs findet vom 4. bis 9. Oktober 2015 in Freudenstadt statt.
       
Degerlocher Ethikgespräche
Termin: Mittwoch, 25. März 2015, Mittwoch, 24. Juni 2015 und Mittwoch, 7. Oktober 2015, Bezirksärztekammer Nordwürttemberg

Geriatrische Grundversorgung 2015
Das Seminar findet an drei Terminen von April bis September 2015 statt.
           
60-stündiges Basiscurriculum "Geriatrische Grundversorgung" der Bundesärztekammer
Basiscurriculum im Januar bis März 2015 in Reutlingen.

Homepage für Ärzte - Grundkurs
Kurs am 21. März 2015 in Tübingen
                
Achtsamkeitsbasierte Stressbewältigung (MBSR)
Veranstaltung am 18. April 2015 in Reutlingen.
 
Rhetorik-Seminar: Diskutieren und Argumentieren
Ganztägiger Kurs am Samstag, 07. März 2015.
       
Der Vorwurf Ärztepfusch - zwischen Polemik und Tragödie
18. Gesundheitsforum Südwürttemberg am 18. April 2015.

Schutzniveau für betroffene Frau möglichst wenig absenken
Die Bundesärztekammer (BÄK) setzt sich dafür ein, dass das bisher erreichte gesundheitliche Schutzniveau für Frauen bei der Anwendung der "Pille danach" trotz der Entlassung des Präparates aus der Verschreibungspflicht möglichst wenig abgesenkt wird.
 

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren wollen, so klicken Sie bitte hier.

Zurück

letzte Änderung am 09.02.2015