Einladung zur Online-Veranstaltung

In Führung gehen - Herausforderungen für junge Ärztinnen und Ärzte - Online

am Freitag 12.11.2021 von 14:00 bis 17:00 Uhr

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

vom ersten Tag ihrer Tätigkeit an übernehmen Ärztinnen und Ärzte Verantwortung für die Behandlung ihrer Patientinnen und Patienten. Um handlungssicher in diese Verantwortung und die ärztliche Rolle hineinzuwachsen, ist die Führung durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen von besonderer Bedeutung. Zugleich brauchen junge Ärztinnen und Ärzte selbst Führungskompetenzen, um die Zusammenarbeit im interprofessionellen Behandlungsteam souverän gestalten zu können.

Dieses Spannungsfeld, das sich bereits beim Berufseinstieg stellt, und die Frage, wie sich dies insbesondere für Ärztinnen darstellt, wollen wir gemeinsam mit Ihnen diskutieren.

Ich lade Sie herzlich zu unserer Dialogveranstaltung ein und freue mich sehr, mit Ihnen zu diskutieren! Da nicht allen Teilnehmenden eine aktive Beteiligung an der Diskussion ermöglicht werden kann, bieten wir allen Interessierten einen Livestream zur Veranstaltung an.

Schirmherrin:

Dr. med. Ellen Lundershausen
Vizepräsidentin der Bundesärztekammer

Diskussionsthemen

  • Unter den Bedingungen der Patientenversorgung heute: Welche (Führungs-)Herausforderungen stellen sich für Ärztinnen und Ärzte beim Berufseinstieg?
  • Wie kann diesen Herausforderungen mit Führungskompetenz bestmöglich begegnet werden?
  • „Medizin wird weiblich“ Welche Anforderungen an Führung und Karrierewege lassen sich daraus ableiten?


Weitere Informationen und das Programm finden Sie hier.

Zurück

letzte Änderung am 11.10.2021