Ausgabe 10 unseres E-Mail-Newsletters informiert u.a. über folgende Themen:
     
Ärzteschaft trauert um langjährigen Präsidenten Prof. Dr. Franz-Josef Große-Ruyken
Prof. Dr. Franz-Josef Große-Ruyken aus Freiburg, langjähriger Präsident der Landesärztekammer Baden-Württemberg, ist tot. Der Träger zahlreicher Auszeichnungen - darunter das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse - wurde 92 Jahre alt.

Neuer Lancet Countdown Policy Brief für Deutschland zeigt weiter erheblichen Handlungsbedarf
Der jährliche Bericht zu Klima und Gesundheit wird von weltweit 38 führenden akademischen Institutionen und UN-Organisationen erstellt und von der Fachzeitschrift "The Lancet" herausgegeben. Experten von Bundesärztekammer, Charité - Universitätsmedizin Berlin, dem Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung und dem Helmholtz Zentrum München erstellen seit 2019 jährlich einen flankierenden Situationsbericht zu Deutschland und sprechen politische Empfehlungen aus.         

Reisemedizin-Aufbaumodule
In diesem Seminar werden Empfehlungen für das Reisen mit den folgenden Vorerkrankungen besprochen: Hautkrankheiten, Allergien, Diabetes, Gastrointestinale Erkrankungen, Nierenerkrankungen, Immunschwäche, psychische Erkrankungen (auch Flugangst), neurologische Erkrankungen, Tumorerkrankungen, chronische Schmerzen. Bitte beachten Sie: Bei den Seminaren zur Reisemedizin gibt es keine vorgeschriebene Reihenfolge der Teilnahme. Termine bis Nov. 2022, Ort: Freiburg

Ärztliche Expertise bei landkreisübergreifendem Suchtprojekt gefragt
Wege in die Sucht - Wege aus der Sucht (kurz: WISWAS): Unter diesem Motto startet im November eine landkreisübergreifende Veranstaltungsreihe in Südbaden.         

Klimawandel und Gesundheit
Die 3-tägige Umweltmedizinische Fortbildung wird gemeinschaftlich veranstaltet von der Landesärztekammer Baden-Württemberg, dem Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg und der Sozial- und Arbeitsmedizinischen Akademie Baden-Württemberg e.V. Termin 18. Nov. 2021

Gesundheitskompetenz verbessern!
Kammermitglied Professorin Nicola Buhlinger-Göpfarth hat jetzt ihre Antrittsvorlesung an der Europäischen Fachhochschule Rhein/Erft zum Thema Gesundheitskompetenz gehalten.         

Symposium "Healthcare with selfcare - Ärztliche Gesundheit im Fokus"
Antworten und Möglichkeiten zum innerärztlichen Austausch gab das Symposium "Healthcare with selfcare - Ärztliche Gesundheit im Fokus" der Landesärztekammer, das Mitte Oktober 2021 vom Ausschuss "Arztberuf und Familie" ausgerichtet wurde.

Reinhardt: "Gesundheitspolitik muss eines der zentralen Handlungsfelder der neuen Bundesregierung werden"
BÄK legt Kernforderungen für prioritäre gesundheitspolitische Maßnahmen vor / 125. Deutscher Ärztetag vom 1. bis 2. November in Berlin         

75.000 Euro Spendengeld für "Ärzte ohne Grenzen" gesammelt
Es ist eine besondere Aktion, die Ärztinnen und Ärzte aus dem Landkreis Ravensburg auf die Beine gestellt haben.

Fortbildungsveranstaltung für Neuapprobierte
"Was können, was müssen Sie heute schon tun für Ihre berufsständische Versorgung?" Zu diesem Thema lädt die Baden-Württembergische Versorgungsanstalt für Ärzte, Zahnärzte und Tierärzte am Mittwoch, 24.11.2021 zu einer Fortbildungsveranstaltung speziell für neuapprobierte Kolleginnen und Kollegen ein.         

Ärztekammer: Händehygiene langfristig im öffentlichen Bewusstsein verankern
Seit Beginn der Coronapandemie wurde unter anderem der Händehygiene viel Aufmerksamkeit geschenkt - doch wie sieht es langfristig damit aus? Zum Welttag des Händewaschens am 15. Oktober will die Landesärztekammer Baden-Württemberg die Notwendigkeit einer guten Händehygiene auch über die Pandemielage hinaus ins öffentliche Bewusstsein rücken.

Ärzteblatt Baden-Württemberg und Suchtsymposium thematisieren Cannabis-Konsum in Deutschland
Cannabis-Konsum in Deutschland ist ein gleichermaßen komplexes wie brisantes Thema. Welcher Gesundheitsgefährdung setzen sich Konsumenten aus? Welche Folgen ergeben sich insbesondere für Jugendliche?         

125. Deutscher Ärztetag vom 01. - 02.11.2021 in Berlin
Der 125. Deutsche Ärztetag findet vom 01. bis 02. November 2021 im Berliner Estrel Hotel statt. Auf Grund der anhaltenden Corona-Pandemielage wird er als hybride Veranstaltung durchgeführt.

In Führung gehen - Herausforderungen für junge Ärztinnen und Ärzte - Online
Bundesärztekammer im Dialog am Freitag 12.11.2021 von 14:00 bis 17:00 Uhr.


Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren wollen, so klicken Sie bitte hier.

Zurück

letzte Änderung am 29.10.2021