Fortbildungsveranstaltungen der Ärztekammern finden nicht statt

Wegen Corona: Mit sofortiger Wirkung werden von der Landesärztekammer Baden-Württemberg, den Bezirksärztekammern und den Ärzteschaften, Kreisärzteschaften und Ärztlichen Kreisvereinen keine Fortbildungsveranstaltungen mehr angeboten. Diese Regelung gilt zunächst bis zum 30.04.2020.

Die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg hat davon unabhängig am 16.03.2020 den Beitrag "Fortbildungspflichten und Qualitätszirkel in Zeiten von Corona" auf ihrer Website veröffentlicht.

Zurück

letzte Änderung am 14.03.2020