Erfahrungsaustausch der Qualitätsbeauftragten Ärzte Hämotherapie und der Transfusionsverantwortlichen

Die Landesärztekammer Baden-Württemberg lädt die Qualitätsbeauftragten Ärzte Hämotherapie und Transfusionsverantwortlichen zum zweiten Erfahrungsaustausch nach Stuttgart ein.

Termin: 27.11.2019,
11:00 - 15:00 Uhr
Veranstaltungsort: Jahnstr. 38A, Albert-Schweitzer-Saal, 70597 Stuttgart-Degerloch
Fortbildungspunkte: Für die Veranstaltung sind 3 Punkte zur Anerkennung auf das Fortbildungszertifikat der Landesärztekammer Baden-Württemberg beantragt.

 
Programm:

11:00 - 11:15 Uhr   
Begrüßung und Moderation
Anette Henninger, Landesärztekammer Baden-Württemberg

11:15 - 12:00 Uhr   
Einweisung transfundierender Kollegen durch den Transfusionsbeauftragten
Dr. Franziska Stichling, Institut für Transfusionsmedizin und Immunologie, DRK Blutspendedienst Baden-Württemberg - Hessen

12:00 - 12:45 Uhr   
Leitfaden für Qualitätsbeauftragte Ärzte Hämotherapie für die Begehung einer Einrichtung
Dr. Astrid Stäps, Transfusionsmedizin und Blutbank der SLK-Kliniken Heilbronn

12:45 - 13:45 Uhr   
Mittagspause

13:45 - 14:30 Uhr   
S3 - Leitlinie "Präoperative Anämie"
Dr. Lutz Kaufner, MSc., Charité-Universitätsmedizin Berlin, Klinik für Anästhesiologie mit Schwerpunkt operative Intensivmedizin

ab 14:30 Uhr   
Diskussion und Austausch
Anette Henninger, Landesärztekammer Baden-Württemberg


Die Teilnahme ist kostenfrei.
Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich.


Anmeldung:
Landesärztekammer Baden-Württemberg
Abteilung Fortbildung, Qualitätssicherung, Telemedizin
Frau Hauber
Jahnstraße 40
70597 Stuttgart
Telefon: 0711 / 76989-56
Fax: 0711 / 76989-82
E-Mail

Zurück

letzte Änderung am 28.10.2019