Services für Ärztinnen und Ärzte
Baustein Psychotherapie – Verhaltenstherapie: Kurs I

Die Bezirksärztekammer Südwürttemberg führt in Zusammenarbeit mit der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie die Theoriekurse für den Psychotherapieanteil der Facharzttitel Psychia­trie und Psychotherapie im Erwachsenen- sowie im Kindes- und Jugendalter, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie sowie für die Zusatzbezeichnung Psychotherapie durch.

Gemäß den Richtlinien der Landesärztekammern sind dafür theoretische und praktische Bausteine erforderlich. Für die Theorie werden drei Blockkurse mit je 50 Stunden angeboten, welche – thematisch aufeinander aufbauend – im Abstand von einem Jahr durchgeführt werden. Die Fort- und Weiterbildungs­wochen sind so aufgebaut, dass die Teilnehmenden die Möglichkeit erhalten, innerhalb von drei Jahren die Theorie zur psychotherapeutischen Weiterbildung komplett abzuschließen.

Die Kurse starten jedes Jahr an einem der drei ver­schiedenen Standorte. In jedem Jahr werden somit alle 3 Kursteile, entweder in Hornberg (Schwarzwald), Bamberg oder auf Borkum angeboten.

Die einzelnen Module umfassen 50 Theoriestunden sowie die erforderlichen Kurse zum Entspannungsver­fahren (PMR). Es bestehen Möglichkeiten zur Vermitt­lung in Selbsterfahrung und Fallsupervision. Dies deckt die zentralen Anforderungen der Richtlini­en der Landesärztekammer Baden-Württemberg ab.

Bitte beachten Sie, dass die Kurse nur in der Reihenfolge I, II, III oder I, III, II absolviert werden können.

Flyer

  • ListItem
    Termin: 14. Mai 2023 – 19. Mai 2023, jeweils 9:00 – 19:00 Uhr
  • ListItem
    Veranstaltungsort: Welcome Hotel Bamberg, Mußstr. 7, 96047 Bamberg
  • ListItem
    Leitung: Prof. Dr. med. Anil Batra, Stellv. Ärztlicher Direktor, Leiter der Sektion Suchtme­dizin und Suchtforschung, Universitätsklinik für Psychi­atrie und Psychotherapie, Tübingen
  • ListItem
    Gebühr: 875,- € (Kosten für Unterkunft und Verpflegung sind in der Kursgebühr nicht enthalten)
  • ListItem
    Fortbildungspunkte: 63 Punkte (beantragt)

Die Anmeldung wird 4 Wochen vor Kursbeginn verbindlich. Bei einer Abmeldung bis zwei Wochen vor Kursbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 50% erhoben. Bei späterer Absage oder Nichterscheinen wird die vollständige Gebühr erhoben. Falls die Mindestteilnehmerzahl 4 Wochen vorher nicht erreicht ist, kann der Kurs abgesagt werden.