vasomed: Die Fachzeitschrift für Gefäßerkrankungen

Fachzeitschrift Vasomed

vasomed ist die Fachzeitschrift für Gefäßerkrankungen. Die aktuellen Originalarbeiten aus Phlebologie, Angiologie, Lymphologie und Wundheilung geben dem Leser einen umfassenden Einblick in die neuesten Entwicklungen. Unter den Autoren sind regelmäßig namhafte Experten der Gefäßmedizin. Schriftleiter Professor Eberhard Rabe, Bonn, ist Präsident der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie. vasomed blickt über den Tellerrand - internationale Autoren referieren hier über ihre Arbeiten. In den Kongressausgaben der vasomed stellen ausgewählte Referenten ihre Vorträge vor. Abgerundet wird das Informationsangebot mit Neuigkeiten aus der pharmazeutischen Industrie und der Medizintechnik. vasomed ist in EMBASE/Excerpta Medica gelistet.

Viavital Verlag GmbH
Otto-Hahn-Str. 7
50997 Köln
Tel.: (02236) 376 711
E-Mail: post@viavital.net

Erscheinungsweise: zweimonatlich
Bezugspreis: jährlich Euro 49,--
Einzelbezugspreis Euro 8,-- zzgl. Versandkosten. 
Europäisches Ausland: Euro 55,20 inkl. Versand. 
Außereuropäisches Ausland: Euro 55,20 inkl. Versand zzgl. Luftpostzuschlag; 
Studenten/AiP mit Nachweis: Euro 24,50 inkl. Versand
Ein kostenfreies Probeheft ist über den Verlag erhältlich

letzte Änderung am 11.09.2007

Kammer-im-Blick-2016-17-Teaser

Auf 24 Seiten informiert die Broschüre über ausgewählte Ereignisse und Aktivitäten im Zeitraum 2016 bis 2017.

Für unser Team suchen wir weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: Hier finden Sie aktuelle Stellenangebote der Landesärztekammer Baden-Württemberg und der vier Bezirksärztekammern.

Für suchtkranke Ärztinnen und Ärzte: Interventionsprogramm

Die Verkehrsmedizin widmet sich Erkrankungen und Behinderungen, die zu einer Beeinträchtigung der Fahrtauglichkeit führen. Auch Medikamente und Drogen können die Verkehrstauglichkeit mindern.

Hier finden Sie verkehrsmedizinisch qualifizierte Ärztinnen und Ärzte.