Psychosomatische Grundversorgung - Online Balintgruppe

Leitung:
Prof. Dr. med. Mathias Berger
Prof. Dr. med. Ulrich Egle

Im Rahmen der Psychosomatischen Grundversorgung verlangt das Kursbuch als einen von drei Bestandteilen 30 Stunden patientenzentrierte Selbsterfahrung (Balint-Gruppenarbeit). Die Balintgruppe dient der Gestaltung der Beziehung zum Patienten und nutzt dabei die gruppenunterstützte Selbstreflexion der eigenen Verhaltensweisen, deren Wirkung auf Patienten mit Hilfe der Gruppe näher betrachtet wird. Dabei wird auch auf die Fürsorge für die eigene Zufriedenheit geachtet. Anregungen für neue Sichtweisen können im Gruppenprozess entstehen und einen positiven Beitrag zu einer zielorientierten Diagnostik und effektiven Therapie leisten.

 Termine:

06. Sept. 2021 (Warteliste)
22. Sept. 2021 (Warteliste)
29. Sept. 2021 (Warteliste)
06. Okt. 2021 (Warteliste)
27. Okt. 2021 (Warteliste)
17. Nov. 2021 (Warteliste)
01. Dez. 2021 (Warteliste)
15. Dez. 2021 (Warteliste)

weitere Termine, auch bereits für 2022, finden Sie in unserem Buchungssystem

Zeit: 17.00 - 19.15 Uhr oder 18.30 -20.45 Uhr
Entgelt: 60,- Euro
Teilnehmer, die vor Buchung der Online Balintgruppe das E-Learning zur Psychosomatischen Grundversorgung buchen, erhalten einmalig 50% Rabatt auf die Teilnahme an einer Balintgruppe.
Mindestteilnehmerzahl: 4
Fortbildungspunkte: 3
Auskunft: Akademie für Ärztliche Fort- und Weiterbildung Südbaden
Tel. 0761/600-4739, Fax 0761/600 -4744
E-Mail

Onlineanmeldung

Dieser Link führt Sie auf das Buchungssystem "SVmed". Falls noch nicht geschehen, müssen Sie sich dort ein Konto anlegen, um die Veranstaltung buchen zu können (Selbstregistrierung)

Bitte melden Sie sich einige Zeit vor Beginn der Veranstaltung auf der Plattform an, um die Verbindungsqualität zu prüfen.

Bitte bringen Sie in jede Balintgruppensitzung einen Fall mit.

Bitte beachten Sie, dass wir die von Ihnen angegebene Rechnungsadresse nachträglich nicht mehr ändern dürfen.

letzte Änderung am 12.08.2021