Ausschuss "Arztberuf und Familie"

Vorsitzende:

  • Dr. med. Martina Hoeft, Stuttgart

Stv. Vorsitzende:

  • Dr. med. Dorothee Müller-Müll, Freudenstadt

Mitglieder:

  • Dr. med. Gudrun Binz, Stuttgart
  • Dr. med. Gabriele du Bois, Stuttgart
  • Dr. med. Birgit Eissler, Reutlingen
  • Dr. med. Regina Herzog, Freiburg
  • Dr. med. Cornelia Ikker-Spiecker, Bondorf
  • Dr. med. Dipl.-Biol. Ingrid Krombholz-Nolinski, Wiesloch
  • Dr. med. Verena Miller, Stuttgart
  • Dr. med. Joachim Suder, Tübingen
  • Agnes Trasselli, Karlsruhe

  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie

    Um auch in Zukunft attraktive Arbeitgeber sein zu können, haben die Kliniken in den letzten Jahren vielfältige Initiativen ergriffen. Einen hohen Stellenwert nehmen dabei insbesondere Maßnahmen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie ein.   › Weiterlesen

  • Gewalt gegen alte Menschen

    Leitfaden für Ärztinnen und Ärzte zum Umgang mit alten Patienten in Heimen und in der häuslichen Pflege, die von Gewalt betroffen sind.   › Weiterlesen

  • Häusliche Gewalt

    Leitfaden für Ärztinnen und Ärzte zum Umgang mit Patientinnen, die von häuslicher Gewalt betroffen sind.   › Weiterlesen

letzte Änderung am 25.07.2019

Für unser Team suchen wir weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: Hier finden Sie aktuelle Stellenangebote der Landesärztekammer Baden-Württemberg und der vier Bezirksärztekammern.

Für suchtkranke Ärztinnen und Ärzte: Interventionsprogramm

Die Verkehrsmedizin widmet sich Erkrankungen und Behinderungen, die zu einer Beeinträchtigung der Fahrtauglichkeit führen. Auch Medikamente und Drogen können die Verkehrstauglichkeit mindern.

Hier finden Sie verkehrsmedizinisch qualifizierte Ärztinnen und Ärzte.