Tarifabschlüsse auf dem Krankenhaussektor (20.07.2012)


Die Landesärztekammer missbilligt es, dass Tarifabschlüsse auf dem Krankenhaussektor seitens der kommunalen Krankenhausträger zum Anlass genommen werden für Kündigungen und Abteilungsschließungen. Die Gestaltung der Krankenhausstruktur sollte sich ausschließlich an dem medizinischen Bedarf orientieren.

Begründung: 

Im Ortenaukreis wurden die jüngsten Tariferhöhungen als Begründung hergenommen für einen Entschlussantrag an den Kreistag, in welchem die Schließung zweier Geburtshilfeabteilungen als angeblich alternativlose Lösungen angeführt wurde. Keine der beiden Geburtshilfen schreibt Defizite, die auch nur annähernd diese Maßnahme begründen würden, eine der Geburtshilfen schreibt sogar schwarze Zahlen.

letzte Änderung am 23.07.2012

Kammer-im-Blick-2016-17-Teaser

Auf 24 Seiten informiert die Broschüre über ausgewählte Ereignisse und Aktivitäten im Zeitraum 2016 bis 2017.

Für unser Team suchen wir weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: Hier finden Sie aktuelle Stellenangebote der Landesärztekammer Baden-Württemberg und der vier Bezirksärztekammern.

Für suchtkranke Ärztinnen und Ärzte: Interventionsprogramm

Die Verkehrsmedizin widmet sich Erkrankungen und Behinderungen, die zu einer Beeinträchtigung der Fahrtauglichkeit führen. Auch Medikamente und Drogen können die Verkehrstauglichkeit mindern.

Hier finden Sie verkehrsmedizinisch qualifizierte Ärztinnen und Ärzte.