Bezirksärztekammer Nordwürttemberg

Der Ausbildungsvertrag der Landesärztekammer Baden-Württemberg ist (2-fach) und der
Antrag auf Eintragung in das Berufsausbildungsverzeichnis ist (1-fach) vollständig auszufüllen, zu unterschreiben und an die zuständige Bezirksärztekammer zurückzusenden.

Der Musterausbildungsvertrag ist zu unterschreiben:

a) vom Ausbilder
b) von der/dem Auszubildenden und
c) ggf. von den Erziehungsberechtigten bei Minderjährigen

Für Auszubildende bis zum vollendeten 18. Lebensjahr ist ferner eine Bescheinigung über die Erstuntersuchung gem. § 32 Jugendarbeitsschutzgesetz beizufügen.

letzte Änderung am 17.07.2017

Für unser Team suchen wir weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: Hier finden Sie aktuelle Stellenangebote der Landesärztekammer Baden-Württemberg und der vier Bezirksärztekammern.