Prüfung zur Fachwirt/in für ambulante medizinische Versorgung

Die Prüfung wird nach den Vorgaben der aktuellen Fortbildungsprüfungsordnung "Fachwirtin für ambulante medizinische Versorgung" der Landesärztekammer Baden-Württemberg durchgeführt.

Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem praktisch-mündlichen Prüfungsteil.
Im schriftlichen Prüfungsteil werden die Module 1-8 abgeprüft.

Der praktisch-mündliche Prüfungsteil umfasst eine handlungsfeldübergreifende Hausarbeit und - bei Bestehen der Hausarbeit - ein hieran anknüpfendes Fachgespräch.

letzte Änderung am 04.01.2017

Für unser Team suchen wir weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: Hier finden Sie aktuelle Stellenangebote der Landesärztekammer Baden-Württemberg und der vier Bezirksärztekammern.