2017

  • 23.10.2017 News für Bürger

    Ärzteschaft betritt Neuland

    Die Landesärztekammer Baden-Württemberg hat bundesweit erstmals die ausschließliche Fernbehandlung von Privatversicherten genehmigt. Das auf zwei Jahre angelegte Modellprojekt wird von dem in München ansässigen Unternehmen Teleclinic GmbH gemeinsam mit zwei privaten Krankenversicherungen getragen und soll in Kürze im ganzen Südwesten starten. › Weiterlesen

  • 18.10.2017 News für Bürger

    Neue Regeln für Opioidsubstitution

    Anfang Oktober 2017 ist die Dritte Verordnung zur Änderung der Betäubungsmittel-Verschreibungsverordnung (BtMVV) in Kraft getreten. Damit ändern sich zahlreiche Bestimmungen zur Opioidsubstitution. › Weiterlesen

  • 07.08.2017 News für Bürger

    Richtlinie Hämotherapie novelliert

    Die Bundesärztekammer hat im Einvernehmen mit dem Paul-Ehrlich-Institut die im Jahr 2005 erstellte und in den Jahren 2007 und 2010 fortgeschriebene Hämotherapie-Richtlinien komplett überarbeitet und auf ihrer Internetseite veröffentlicht. › Weiterlesen

  • 01.08.2017 News für Bürger

    Ärzteschaft warnt vor Glyphosat

    Die Landesärztekammer Baden-Württemberg hat - gemäß Beschluss ihrer jüngsten Vertreterversammlung - an die Bundesregierung appelliert, einer weiteren Zulassung von Glyphosat auf europäischer Ebene im Herbst dieses Jahres nicht zuzustimmen, da trotz einer "positiven" Bewertung durch die Europäische Chemikalienagentur (ECHA) die Zweifel an der gesundheitsschädigenden Wirkung des Herbizids nicht ausgeräumt sind. › Weiterlesen

  • 29.05.2017 News für Bürger

    120. Deutscher Ärztetag in Freiburg erfolgreich beendet

    Vom 23. bis 26. Mai 2017 tagte der 120. Deutsche Ärztetag in Freiburg. Hier finden Sie einen Rückblick auf alle wichtigen Beschlüsse. › Weiterlesen

  • 27.04.2017 News für Bürger

    Ärztemangel? - Ärztliche Versorgung in Baden-Württemberg

    Die ärztliche Aus- und Weiterbildung, die Leistungshonorierung und die Fernbehandlung stehen nicht nur bei der baden-württembergischen Ärzteschaft im Fokus, sondern sind auch wichtige Themen des 120. Deutschen Ärztetags, der vom 23. bis 26. Mai in Freiburg tagt. › Weiterlesen

  • 25.04.2017 News für Bürger

    BÄK setzt sich für Schutz des ärztlichen Berufsgeheimnisses ein

    Die Bundesärztekammer (BÄK) hat Bundesinnenminister Thomas de Maizière sowie die Innenpolitiker des Deutschen Bundestages dringend aufgefordert, den Entwurf des sogenannten BKA-Gesetzes nachzubessern und Ausnahmeregelungen für Ärzte bei staatlichen Überwachungsmaßnahmen zu schaffen. › Weiterlesen

  • 24.04.2017 News für Bürger

    Ärzteschaft positioniert sich zu Tierversuchen

    Tierversuche in der medizinischen Ausbildung sind obsolet, stellt die Landesärztekammer Baden-Württemberg fest. › Weiterlesen

  • 27.03.2017 News für Bürger

    Paradigmenwechsel in der ärztlichen Behandlung

    Die Landesärztekammer Baden-Württemberg hat den Startschuss zur Bewerbungsphase für Fernbehandlungs-Modellprojekte gegeben. › Weiterlesen

  • 23.03.2017 News für Bürger

    Ärzte machen Fehler - und lernen aus ihnen

    "Fehler passieren, auch in der Medizin. Aber die Wahrscheinlichkeit, dass Patienten durch einen Behandlungsfehler zu Schaden kommen, ist extrem gering." Das sagte Dr. Andreas Crusius, Vorsitzender der Ständigen Konferenz der Gutachterkommissionen und Schlichtungsstellen der Bundesärztekammer, bei der Vorstellung der Behandlungsfehlerstatistik für das Jahr 2016 in Berlin. › Weiterlesen

  • 25.02.2017 News für Bürger

    Montgomery: "Gesundheitspolitik ist Sache der Mitgliedstaaten"

    EU-Richtlinienvorschlag zur Verhältnismäßigkeitsprüfung neuer Berufsreglementierungen › Weiterlesen

  • 13.02.2017 News für Bürger

    Keine Freigabe radioaktiven Restmülls aus Kernkraftwerken im Land Baden-Württemberg

    Der Vorstand der Landesärztekammer hat sich dafür ausgesprochen, die Entschließung unverändert online zu stellen und sie gleichzeitig in den Fachausschuss "Prävention und Umwelt" der Landesärztekammer einzubringen. › Weiterlesen

  • 30.01.2017 News für Bürger

    MEDIZIN und TheraPro setzen neue Bestmarke in Stuttgart

    Das Messeduo MEDIZIN/TheraPro bestätigte nach drei Veranstaltungstagen eindrucksvoll seine Stellung und machte deutlich, warum diese Fachmessen zum Jahresanfang fest in den Terminkalendern von Ärzten, Praxispersonal und Therapeuten aus Süddeutschland stehen. › Weiterlesen

  • 30.01.2017 News für Bürger

    Versorgungssteuerung im Mittelpunkt

    Ende Januar fand am Rande der MEDIZIN 2017 der zweite Landeskongress Gesundheit Baden-Württemberg statt, für den abermals Ministerpräsident Winfried Kretschmann die Schirmherrschaft übernommen hatte. Nach seinen Worten stehe das Land in Bezug auf die medizinische Versorgung gut da. › Weiterlesen

  • 19.01.2017 News für Bürger

    2. Landeskongress Gesundheit Baden-Württemberg 2017

    "Wir müssen gemeinsam, sektoren- und institutionsübergreifend an einer effektiven und zielgerichteten Versorgungssteuerung arbeiten", fordert daher Dr. med. Klaus Baier, Präsident der Bezirksärztekammer Nordwürttemberg. Der zweite Landeskongress Gesundheit Baden-Württemberg, der am 27. Januar 2017 auf der Landesmesse Stuttgart stattfindet, biete dafür die ideale Plattform, so Dr. Baier. Hier kommen die relevanten Akteure der Gesundheitsversorgung und -wirtschaft zusammen, um über die Behandlungsprozesse der Zukunft zu diskutieren. › Weiterlesen

  • 15.01.2017 News für Bürger

    Gemeinsame Pressemitteilung der Landesärztekammer und des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft

    Entschließung der Landesärztekammer zu freigegebenen Abfällen aus dem Rückbau von Kernkraftwerken. Präsident der Landesärztekammer, Dr. med. Ulrich Clever, und Umweltminister Franz Untersteller: "Das geltende 10-Mikro-sievert-Konzept gewährleistet den Schutz der Bürgerinnen und Bürger." › Weiterlesen

Die Verkehrsmedizin widmet sich Erkrankungen und Behinderungen, die zu einer Beeinträchtigung der Fahrtauglichkeit führen. Auch Medikamente und Drogen können die Verkehrstauglichkeit mindern.

Hier finden Sie verkehrsmedizinisch qualifizierte Ärztinnen und Ärzte.