Geriatrische Grundversorgung

Unsere Gesellschaft wird immer älter - und somit verändert sich auch die Patientenstruktur. Wie viele ältere Patienten behandeln Sie pro Jahr?


Die meisten Ärzte werden diese Frage bereits heute mit "eine Vielzahl" beantworten.

Denn durch den demographischen Wandel wird die Zahl der geriatrischen Patienten im Praxisalltag im-mer größer und geriatrische Krankheitsbilder gewinnen stärker an Bedeutung.

Diese Veranstaltung basiert auf dem gleichnamigen 60-stündigen Fortbildungscurriculum der Bundesärztekammer und hat das Ziel, Ihnen die Besonderheiten älterer Patienten nahezubringen.

Neben der Vermittlung von Fachkenntnissen erwartet Sie viel Praxis in Form von Fallbesprechungen, Demonstrationen und Übungen, zu der auch die Selbsterfahrung im Altwerden (instant aging) gehört. Der Kurs endet mit einer Lernerfolgskontrolle.

Themenschwerpunkte:     

  • Syndrome und Altersspezifika ausgewählter Erkrankungen
  • Geriatrisches Basis-Assessment
  • Rechtliche und ethische Grundlagen
  • Pharmakologie im Alter
  • Ein Überblick über verschiedene Einrichtungen der geriatrischen Versorgung
  • Praxisteil Katheter und Sonden
  • Depressionen, Schlafstörungen und Sucht
  • Neurologie
  • Hautkrankheiten
  • Rehabilitation
  • Ernährung im Alter
  • Mundgesundheit

Sie erhalten einen fächerübergreifenden Überblick über den aktuellen Stand der Geriatrie.

Dieser Kurs kann nur als Gesamtveranstaltung gebucht werden!

Zielgruppe: Ärzte aller Fachrichtungen
Termine:

Freitag, 27.04.2018 bis Sonntag, 29.04.2018,
Freitag, 22.06.2018 bis Sonntag, 24.06.2018 und
Freitag, 21.09.2018 bis Sonntag, 23.09.2018

Jeweils Freitagnachmittag bis Sonntagmittag
Teilnehmerbeitrag: 600,- Euro, inkl. Verpflegung und Seminarunterlagen
Fortbildungspunkte: 60 Punkte
Veranstaltungsort: Bezirksärztekammer Nordwürttemberg, Jahnstraße 5, 70597 Stuttgart

Änderungen bleiben vorbehalten.

Anmeldung:

http://www.aerztekammer-bw.de/10aerzte/00portal/

  • Login
  • Fortbildungsanmeldung /-angebot

 
Bei Fragen kommen Sie gerne auf uns zu.

Ihr Fachbereich Fortbildung
der Bezirksärztekammer Nordwürttemberg
Jahnstr. 5 - 70597 Stuttgart
Tel.: 0711 76981-562/-570
Fax: 0711 76981-500
E-Mail


 

letzte Änderung am 15.12.2017

Kammer-im-Blick-2016-17-Teaser

Auf 24 Seiten informiert die Broschüre über ausgewählte Ereignisse und Aktivitäten im Zeitraum 2016 bis 2017.

Für unser Team suchen wir weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: Hier finden Sie aktuelle Stellenangebote der Landesärztekammer Baden-Württemberg und der vier Bezirksärztekammern.

Für suchtkranke Ärztinnen und Ärzte: Interventionsprogramm

Die Verkehrsmedizin widmet sich Erkrankungen und Behinderungen, die zu einer Beeinträchtigung der Fahrtauglichkeit führen. Auch Medikamente und Drogen können die Verkehrstauglichkeit mindern.

Hier finden Sie verkehrsmedizinisch qualifizierte Ärztinnen und Ärzte.

Neu: "Empfehlungen zur ärztlichen Fortbildung" vom 24.April 2015 in 4. überarbeiteter Auflage in Kraft getreten. Weitere Infos