Palliativmedizin - Basiskurs (Onlinekurs)

Leitung: Prof. Dr. med. Dipl.-Theol. Dipl.-Caritaswiss. Gerhild Becker Msc Palliative Care (King´s College London), Lehrstuhl für Palliativmedizin, Universitätsklinikum Freiburg

Der Bedarf an palliativmedizinischen Betreuungskonzepten ist hoch und wird aufgrund des demographischen Wandels zukünftig noch weiter ansteigen. Insbesondere im Finalstadium einer Erkrankung geht es um ein sorgsames Abwägen aller Maßnahmen. Denn die Begrenzung oder Beendigung medizinischer Maßnahmen bedeutet keineswegs die Beendigung jeglicher ärztlicher Behandlung, sondern erfordert vielmehr ein umfassendes palliativmedizinisches Betreuungskonzept.

Im Basiskurs Palliativmedizin soll für ärztliche Kolleginnen und Kollegen aus dem niedergelassenen und stationären Bereich gleichermaßen praxisnahes und evidenzbasiertes Basiswissen für die Betreuung und Begleitung unheilbar kranker Patienten vermittelt werden.

Seit Mitte 2013 wird in der Weiterbildung ein neues Kursformat „Blended Learning“ angeboten, das es ermöglicht, die Dauer der Präsenzveranstaltung zu verkürzen und trotzdem die 40-stündige Weiterbildung sicherzustellen. Blended Learning ist eine Kombination aus Präsenztagen und E-Learning-Modulen.

Der Kurs beginnt mit zwei Präsenztagen. Dazu ergänzend werden weitere 20 Lerneinheiten als E-Learning Module online bereitgestellt, die Sie flexibel und bei freier Zeiteinteilung abrufen können.

Ergänzt werden die E-Learning Module durch drei interaktive Online-Meetings, in denen Sie die Möglichkeit haben, live Fragen und eigene Fälle einzubringen und mit einer Fachexpertin zu diskutieren. Der Kurs schließt mit einem kurzen E-Test zur Selbstkontrolle ab – so können Sie ihren Lernerfolg selbstständig überprüfen.

Alle Online Inhalte sind zu jeder Zeit und von überall per Internet abrufbar.

Termin: Präsenztage am 16./17. Februar 2018,
Onlinephase vom 18. Februar bis 30. April 2018 Warteliste!
Zeit: 9.00 Uhr s.t. bis 18.30 Uhr
Ort: Haus der Ärzte, Freiburg
Entgelt: 600,-- Euro
Fortbildungspunkte: 40
Auskunft: Akademie für ärztliche Fort- und Weiterbildung Südbaden
Tel. 0761/600-4737, Fax 0761/600 -4744
E-Mail

Kursinhalte und Ziele

  • Vermittlung von medizinischen Kenntnissen und Fertigkeiten
  • Reflexion der Angemessenheit diagnostischer und therapeutischer Maßnahmen
  • Sensibilisierung für existentielle, spirituelle und psychosoziale Bedürfnisse der Patienten und ihrer Angehörigen
  • Besonderheiten der Kommunikation

Technische Voraussetzungen

Sie benötigen einen Computer mit Internetanschluss und ein Headset, einen aktuellen Browser (vorzugsweise Firefox) sowie den aktuellen Flashplayer. Die Teilnahme ist plattformübergreifend für Windows, Mac, Linux möglich. Für Fragen während der Kurslaufzeit steht Ihnen ein technischer Support zur Verfügung.

letzte Änderung am 06.06.2017