Fortbildung des Ausschusses Ärztinnen

Workshop "Erfolgreicher kommunizieren"

Ob Einzelgespräche, Meetings oder konkrete Arbeitssituationen in hierarchisch unterschiedlichen Konstellationen: Für den Erfolg oder Misserfolg im Gespräch mit anderen Ärztinnen und Ärzten ist die Art der Kommunikation und des Auftretens manchmal entscheidender als die Sachkompetenz: Die notwendige Überzeugungskraft, Souveränität und Glaubwürdigkeit hängen in hohem Maße von sprachlichem Ausdrucksvermögen, Körpersprache, Stimme, psychologischem Geschick, Rollenverständnis und innerer Haltung ab.

Insgesamt stellt die Kommunikationsfähigkeit einen wesentlichen Aspekt persönlicher Sozialkompetenz dar, die gerade im beruflichen Alltag immer unverzichtbarer wird.

In diesem Workshop in deutscher Sprache wird bei maximal 7 Teilnehmenden sehr individuell auf die persönlichen sprecherischen und sprachlichen Voraussetzungen eingegangen. Unter Wahrung ihrer Sprecherpersönlichkeit und unterstützt durch Videoanalysen und Simulationen, werden anhand konkreter beruflicher Situationen und Beispiele Ihre Stärken hervorgehoben und eventuelle Schwächen abgemildert.

Wissenschaftliche Leitung und Referentin:
Dr. med. Dorothee Müller-Müll, Vorsitzende Ausschuss Ärztinnen, Erste Vorsitzende der Ärzteschaft Freudenstadt

Referentin:
Wilma Küspert, Sprechwissenschaftliche Beratung, Training, Coaching

Termine: Freitag, 17. November 2017, 14.00 – 18.30 Uhr
und
Samstag, 18. November 2017, 9.00 – 13.30 Uhr  Ausgebucht!

oder

Freitag, 13. April 2018, 14.00 – 18.30 Uhr
und
Samstag, 14. April 2018, 9.00 – 13.30 Uhr
Veranstaltungsort: Bezirksärztekammer Nordbaden, Zimmerstr. 4, 76137 Karlsruhe
Zielgruppe: Ärztinnen und Ärzte aller Fachrichtungen
Gebühr: 295,- € inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung
Fortbildungspunkte:   14 Punkte

Die Teilnehmerzahl ist auf 7 begrenzt!

Anmeldung:

Melden Sie sich zu Ihrer Wunschfortbildung über das ÄRZTEKAMMERPORTAL an.
Hier können Sie sich u.a. einfach, schnell und von überall zu unseren Fortbildungsveranstaltungen anmelden:

Bei einer Neuregistrierung im Portal (inkl. SVmed) :

https://www.aerztekammer-bw.de/10aerzte/00portal/selbstregistrierung/

Flyer zur Registrierung

Bei bestehendem Konto in SVmed oder im Portal:

https://elp25.com/svmed/bw/

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Bezirksärztekammer Nordbaden
Akademie für Ärztliche Fortbildung
Zimmerstraße 4, 76137 Karlsruhe
Tel.: 0721 / 16024-132 oder -133

E-Mail

letzte Änderung am 15.05.2017

Kammer-im-Blick-2016-17-Teaser

Auf 24 Seiten informiert die Broschüre über ausgewählte Ereignisse und Aktivitäten im Zeitraum 2016 bis 2017.

Die siebte Vertreterversammlung der Landesärztekammer Baden-Württemberg findet statt am 25.11.2017 um 9.30 Uhr in der KVBW. 

Weitere Informationen für Delegierte

Wichtige Informationen für Ärztinnen und Ärzte, die sich in der medizinischen Versorgung von Flüchtlingen engagieren wollen.

Für unser Team suchen wir weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: Hier finden Sie aktuelle Stellenangebote der Landesärztekammer Baden-Württemberg und der vier Bezirksärztekammern.

Für suchtkranke Ärztinnen und Ärzte: Interventionsprogramm

Die Verkehrsmedizin widmet sich Erkrankungen und Behinderungen, die zu einer Beeinträchtigung der Fahrtauglichkeit führen. Auch Medikamente und Drogen können die Verkehrstauglichkeit mindern.

Hier finden Sie verkehrsmedizinisch qualifizierte Ärztinnen und Ärzte.

Neu: "Empfehlungen zur ärztlichen Fortbildung" vom 24.April 2015 in 4. überarbeiteter Auflage in Kraft getreten. Weitere Infos